Beiträge

10_Coninsx Schulte

Europe & High North

Die diesjährige 13. Maritime Convention in Berlin wurde mit der Keynote der ehemaligen Botschafterin der Europäischen Union für die Gesamt-Arktis (EU Ambassador at Large for the Arctic), Marie-Anne Coninsx, eröffnet.
Unter dem Titel +Europe & High North+ richtete Frau Coninsx bei Ihrem Vortrag den Fokus auf
• die Bedeutung der Arktis für die EU
• die geoökonomischen und geopolitischen Auswirkungen der Erwärmung der Arktis
• Sicherheitsaspekte, dabei auch „maritime safety and security“.
Für viele der Anwesenden dürfte der Blick auf den hohen Norden bislang wohl eisig-romantisch verklärt gewesen sein. Frau Coninsx entzauberte diese Vorstellung jedoch gleich zu Beginn. Das riesige Gebiet sei weit mehr als nur „polar bears on ice“.

Lesen Sie den kompletten Vortrag hier (Es gilt das gesprochene Wort)

In der Anfang Januar erscheinenden Ausgabe der Zeitschrift +MarineForum+ wird, neben anderen interessanten Artikeln, ein Beitrag über die Maritime Convention 2019 zu lesen sein.