Mitglieder

dmi_unterseite_header_mitglieder

Die geistig-ideelle Arbeit des Deutschen Maritimen Instituts wird getragen von seinen Mitgliedern, die natürliche Personen, Personengemeinschaften und juristische Personen sein können und vom Vorstand zur Mitgliedschaft aufgefordert werden. So fanden sich seit 1973 Persönlichkeiten aus den Reihen der Marineoffiziere, aus Wissenschaft, Politik, Wirtschaft und Industrie zusammen, die sich alle verpflichtet haben, entweder praktische Mitarbeit an den Projekten des Deutschen Maritimen Instituts zu leisten, mit wissenschaftlichen Fachstudien zu maritimen Themen beizutragen oder die erforderlichen Gelder zu spenden bzw. Spenden zu organisieren.

Die jährlich stattfindende ordentliche Mitgliederversammlung beschließt sowohl über den Jahres-, Geschäfts- und Finanzbericht als auch über Entlastung, Wahl und Anträge des Vorstandes.